Praxis für Systemische Paarberatung, Familienberatung, Coaching und Supervision 
Sabine Mischke

Was ist Systemische Supervision?

In der Systemischen Supervision bzw. im Systemischen Coaching lade ich Sie ein, Ihre berufliche oder ehrenamtliche Tätigkeit, Ihr Team und die Organisation, in der Sie arbeiten, zu beobachten und zu reflektieren, Ihre Denk- und Handlungsspielräume zu erweitern und neue Lösungswege zu finden.

Systemische Supervision wird in unterschiedlichen Konstellationen wie Einzel-, Gruppen- oder Teamsupervision angeboten.

Als Systemische Supervisorin arbeite ich sowohl auftragsbezogen als auch  prozess-, lösungs-  und ressourcenorientiert. Bisher habe ich im Zuge der Supervision ehrenamtliche Teams in der Hospizarbeit und angehende FamilientherapeutInnen begleitet und beraten.

In der Systemischen Supervision biete ich Ihnen neben sprachlichen auch verschiedene kreative und nicht-sprachliche Methoden und Techniken an, die Sie schneller und deutlicher an Ihr Thema bringen.

Systemische Supervision sorgt für eine Außenansicht und einen Perspektivenwechsel, somit für einen größeren Überblick und auch einen neuen Blick auf Interaktionen, Muster und Prozesse in Ihrem Berufsfeld.

Systemische Supervision bzw. Systemisches Coaching ermöglicht Ihnen eine Neu-Bewertung Ihrer Sicht auf den beruflichen und ehrenamtlichen Alltag und unterstützt Sie darin, neue Lösungs- und Handlungsschritte zu finden, die Sie ausprobieren können.

Durch vertieftes Verstehen fördert Systemische Supervision bzw. Systemisches Coaching:

  • die Verbesserung Ihrer Arbeitssituation, der Arbeitsatmosphäre, der Arbeitsorganisation und Ihrer aufgabenspezifischen Kompetenzen
  • Ihre „Fehler-Freundlichkeit“ sich selbst und anderen gegenüber. Fehler sind menschlich und wir lernen daraus!
  • Ihre Konfliktfähigkeit
  • Ihre Achtsamkeit gegenüber sich selbst und anderen
  • Ihre innere und äußere Kommunikationsfähigkeit
  • Ihr ressourcenorientiertes und lösungsorientiertes Denken
  • Ihre berufliche/ehrenamtliche  Handlungskompetenz
  • Ihre Selbsteinschätzung und Stärkung zur eigenen Person und Rolle
  • die Qualität der Zusammenarbeit im Team
  • Ihren Einblick in die Organisationsstrukturen
  • eine größere Zufriedenheit und mehr Wohlbefinden in der Verbindung Ihres Privat- und Ihres Berufsleben

Durch Systemische Supervision sorgen Sie für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Gleiches gilt für das Systemische Coaching. Sie stärken Klärung und Eigenverantwortung für Ihre Rolle und Ihr Handeln im Team und in Ihrer Organisation.

Bei Interesse melden Sie sich gern telefonisch oder per E-Mail.

Kontakt: 

Telefon: +49 (0) 152 53 25 68 62
E-Mail: info@sabine-mischke.de

Terminvereinbarungen und Honorare 

Die Termine werden individuell abgesprochen. Ich biete auch abends und samstags Beratungen an. 

Kosten

Die Kosten werden nicht von den Krankenkassen übernommen.

Einzel-Sitzung: 60 Min./60 Euro - 90 Min./90 Euro

Paar-, Familien- oder Team-Sitzung: 60 Minuten / 75 EUR - 90 Minuten / 110 Euro